6A2C0689 E85D 4696 AF80 458DAB6CCD32

Die Lange Strecke ist vorüber, und wir haben neue Langstreckenmeister !!!

Sieger der Langen Strecke 2022 (800m - 1500m Kraul; Jg. 2010 und älter):

Karla Krause und Jan Gerber

Sieger der Langen Strecke "Mini-Störche" 2022 (400m - 800m Kraul; Jg. 2011 und jünger):

Sophia Morsch und Jonas Misch

In die Kombinationswertung kamen 25 Schwimmer. Insgesamt nahmen 50 Schwimmer teil !!

Ein tolles Ergebnis! Herzlichen Glückwunsch

Protokoll - Ergebnis - Einzelergebnisse

Am 2.-3. April nahmen wir am 18. Int. Wedding-Pokal 2022 teil. Er fand in der Traglufthalle Seestr. (Freibad ist im Winter mit einer Traglufthalle überspannt) statt. Da pro Abschnitt nur 20 Teilnehmer zugelassen waren, teilte sich unsere Mannschaft etwas altersmäßig auf.

Insgesamt traten wir mit 30 Teilnehmern an, von denen 13 ihren ersten Wettkampf bestritten. Alle waren mit Eifer dabei und verbesserten oftmals ihre Vereinsmeisterschaftszeiten, obwohl hier auf der unbekannten 50m Bahn geschwommen werden musste !

Die BSV 92-Statistik ergab: 30 Teilnehmer - 89 Einzelstarts - 19x Platz 1 - 20x Platz 2 - 15x Platz 3 - 2 Disqualifikationen - 78 persönliche Bestzeiten !!!

Fazit: Der Wettkampf war der Richtige für unsere Schwimmstörche, und ihr habt das prima gemacht ! Lasst Euch dadurch zu neuen Taten motivieren.

Die Ergebnisse und das Protokoll findet Ihr unter "Wettkampfsport". Mehr Bilder

In spannenden Wettkämpfen konnten die 100m- bzw. 200m-Lagenpokale gewonnen werden !

Herzlichen Glückwunsch !!!

Die Vereinsmeisterschaften 2022 sind vorüber,

und wir haben neue Vereinsmeister !

Karla Krause Jg. 2004 (3566 Punkte) und Konstantin Kutzner Jg. 2005 (4734 Punkte)

Herzlichen Glückwunsch !

Es nahmen 117 Aktive Schwimmstörche teil, damit haben wir eine Rekordbeteiligung erreicht !

Jahrgangsmeister wurden:

Jahrgang 2014 und jünger:  Mira Gerber und Ferenc Gerber

Jahrgang 2013:  Laura Bier und Arthur Eschke

Jahrgang 2012: Mayla Schramm und Leonard Knäsel

Jahrgang 2011: Maria Shpilevaya und Linus Gerber

Jahrgang 2010: Merle Karschunke und Evan Sapon

Jahrgang 2009: Leona Ferber und Gleb Leon Sayenko

Jahrgang 2008: Suki Mayer und Fabio Hartwig

Jahrgang 2007: Ulrike Hansen und Sergej Iwanaga

Jahrgang 2006:      Neis Göhler

Jahrgang 2003 - 2005: Nina Hartwig und Paul Asmus

Jahrgang 2002 und älter (Masters I): Lisa Schwarzkopf und Marcus Bojahr

Jahrgang 2002 und älter (Masters II): Wiebke Conrad und Philipp Muche

Protokoll, Jahrgangswertung und Gesamtwertung und Einzelergebnisse

Es war endlich mal wieder eine tolle Veranstaltung !

Am 12.-13. März 2022 fanden nach der langen Corona-Wettkampf-Pause endlich wieder die Norddeutschen Masters-Meisterschaften statt.

In einem ruhigen, gut organisierten Wettkampf gingen über 400 Aktive an den Start. Leider gab es viele Ausfälle, so dass es viele freie Bahnen gab.

Für den BSV 92 erschwamm sich Frank Niemann in der AK 55 über 1500m Freistil den Titel und kann sich nun

Norddeutscher Mastersmeister 2022 nennen. Herzlichen Glückwunsch !!!

Gleich 4x wurde unsere Sina Lang, die für den BSC Robben startet, Norddeutsche Mastersmeisterin 2022 in der AK 45 !

Sie siegte über 400m Lagen, 400m Freistil, 200m Schmetterling und 800m Freistil

Herzlichen Glückwunsch !!!

 

Eine Woche später erreichte Frank Niemann bei den Deutschen Masters-Meisterschaften einen tollen 7. Platz über 1500m Freistil in der AK 55 !

Am 20.2.2022 fand ein Vereinsvergleich der Trainingsgruppen vom BSV 92 - SC Poseidon  und dem BSC Robben in der Schwimmhalle Wilmersdorf II statt. Über 120 Teilnehmer zeigten, was sie in vielen Trainingsstunden gelernt haben.

Hier ist das Protokoll mit Platzierungen und Bemerkungen über Schwimmfehler. Bei einem Wettkampf hätten diese zu Disqualifikationen geführt.

 

21 lf 21 es

Der Storchenpokal 2020 - 2021 ist vorüber. Unsere Trainer leisteten ganze Arbeit und führten die Wettkämpfe während des Trainings durch.

Dadurch hatten wir eine Rekordteilnehmerzahl von 98 Schwimmern der Jahrgänge 2007 bis 2015 !!!

Den Storchenpokal gewannen:   Leona Ferber (Jg. 2009) mit 774 Punkten und Evan Sapon (Jg. 2010) mit 824 Punkten. Herzlichen Glückwunsch !!!

Die Jahrgangswertungen gingen an:

Jg. 2014 und jünger   Mira Gerber (Jg. 14) und Alexander Hohaus (Jg. 14)

Jg. 2013              Laura Bier und Tadeus Freese Antunes

Jg. 2012             Mayla Schramm und Ben Louis Steinbeck

Jg. 2011             Maria Shpilevaya und Linus Gerber

Jg. 2010             Carlotta Freese Antunes und Evan Sapon

Jg. 2009             Leona Ferber und  Gleb-Leon Sayenko

Jg. 2007/2008            Suki Mayer und Maximilian Simon

Alle anderen Ergebnisse könnt ihr hier Storchenpokal 2020-2021 einsehen. Hier findet ihr dann eure geschwommenen Zeiten - Protokoll Storchenpokal.

Herzlichen Glückwunsch an alle Schwimmer, die teilgenommen haben. Eigentlich habt ihr alle gewonnen, da viele sich auf Strecken gewagt haben, die sie im Prinzip noch gar nicht bewältigen können.