6A2C0689 E85D 4696 AF80 458DAB6CCD32

Die Schwimmhallen werden frühestens mit Schließung der Sommerbäder geöffnet. Momentan ist der 31.8.2020 geplant. Weitere Infos über Art und Weise folgen.

 

Aufgrund der Corona-Pandemie und Ihren Nachwirkungen müssen wir leider unser geplantes Schwimmfest am 13.9.2020 absagen.

Erklärung:


Es bezieht sich auf 6 Hallenbäder (Spandau, Mariendorf, Gropiusstadt, Märkisches Viertel, Kaulsdorf und Thomas-Mann-Str), von denen 3 in den Ferien nur jeweils 2 Wochen öffnen.
Primär dafür, dass die Drittklässler ihren Schwimmunterricht nachholen können - immer vormittags. Nachmittags wird vorwiegend die Polizei und die Rettungsschwimmerausbildung stattffinden.
Dann bleiben noch ein paar Zeiten - täglich 2 Zeitfenster - übrig, für die sich die Vereine (wir haben über 70 Vereine in Berlin) bewerben durften.
In das Becken dürfen gleichzeitig ca. 30 Schwimmer - pro Doppelbahn 10. Zusätzlich gehören Desinfektionsaktivitäten und viel Aufsichtspersonal zu den Bedingungen.
All das können wir in den Ferien nicht abdecken, zumal die Hallen auch nicht in unserer Umgebung liegen.
So können wir unseren Schwimmern momentan keine Schwimmzeiten anbieten.
Wir hoffen auf Änderung und auf Ihr Verständnis.
Sobald es Neuigkeiten gibt, finden Sie dieses hier.
Mit sportlichem Gruß und trotzdem schönen Sommer, die sportliche Leitung

 

 

Stand 16.6. - die Freibäder haben auf, jedoch nicht für Vereine!
Wir hoffen, dass es bald neue Senatsentscheidungen gibt.

Stand 14.5.2020 - noch wissen wir nichts Neues - sobald etwas spruchreif wird, melden wir uns !


Wir werden versuchen, so schnell wie möglich, eine kleine Lösung zu finden.


 

Alle Schwimmhallen sind vom 14.3.20 - auf weiteres geschlossen !


 

Der Clubkampf zu Pfingsten gegen Weidenau musste leider aufgrund der Lage abgesagt werden ! --> Verschiebung auf Pfingsten 2021 in Berlin