6A2C0689 E85D 4696 AF80 458DAB6CCD32

storch bsv rudi sklrudi ade kl

https://blog.berliner-schwimm-verband.de/2020/09/25/mitteilung-des-bsv-1892-e-v-rudi-junicke-verstorben/ 

Wir werden immer weiter bei jedem Wettkampf für Dich kämpfen !

conny grafik

Heute - 10. September - 6.15 Uhr Ortszeit San Francisco / 15.15 Uhr Ortszeit Berlin - wird Conny Bleul (Jg. 1966!) (unser Schwimmstorch in USA) mehrmals vom Festland San Francisco zur Insel Alcatraz und zurück schwimmen.

Ihr Ultra-Alcatraz-Individuell-Medley wird ihrer damaligen Lieblingsstrecke 400m Lagen entsprechen: Schmetterling - Rücken - Brust - Kraul. Eine Strecke beträgt ca. 2,4 km, insgesamt also knapp 10 km in 4 Schwimmarten. Sie wird ca. 3 - 3,5 Stunden unterwegs sein. 

Ab 31.8.2020 findet ein schrittweiser beschränkter Wiedereinstieg in das Schwimmtraining statt.

Die Trainer schicken in den nächsten Tagen Infos und Aufforderungen per Mail an ihre Schwimmgruppen. Bitte wartet diese Info ab !!!

Bitte die Kinder nicht ohne die erhaltene Info-Mail zum Schwimmtraining schicken.

Es werden nur die Kinder in die Schwimmhalle gelassen, die informiert wurden und somit auf den Listen stehen! Eltern haben keinen Einlass.

Wer bis zum 15.9. keine Info erhalten hat, meldet sich bitte per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Nur pünktlich erscheinende Kinder können trainieren - die Gruppen treffen sich vor der Halle und gehen pünktlich gemeinsam mit dem Trainer in die Halle.

Zu spät kommende Kinder haben keinen Einlass mehr. Sie stehen weiterhin unter der Aufsicht der Eltern !

Bitte die Kinder auch pünktlich wieder abholen, da sie sonst ohne Aufsicht sich vor der Schwimmhalle aufhalten.

Bitte seid rücksichtsvoll zueinander und helft mit, dass unsere Schwimmtrainingsmöglichkeit nicht gleich wieder geschlossen wird.

Die Corona-Welle ist noch NICHT vorbei. Mund-Nasen-Schutz nicht vergessen.

2020 seg grup kl

Es war ein wunderschönes Wochenend-Abenteuer bei dem alle viel Spaß hatten.

Der Plan zur Trainings-Wiederaufnahme ab 31.8.20 scheint Wirklichkeit zu werden. Da wir ein Corona-Hygienekonzept einhalten müssen, werden die Gruppengrößen angepasst. Um möglichst vielen Sportlern eine Trainingsmöglichkeit zu geben, wird jeder nur noch einer Schwimmgruppe zugeordnet. Infos über mögliche Trainingszeiten folgen.

Wir benötigen in jeder Schwimmgruppe freiwillige Eltern, die uns helfen, dass die Vorgaben eingehalten werden. Freiwillige können sich ab sofort bei mir melden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Im Allgemeinen bleiben die Gruppenzuordnungen ähnlich wie vor Corona. 

Info an die Eltern der Jüngsten: Bitte übt mit euren Kindern das An- und Ausziehen. Voraussichtlich gibt es keinen Zugang für die Eltern zu den Umkleidekabinen, um zu helfen. 

 

Aufgrund der Corona-Pandemie und Ihren Nachwirkungen müssen wir leider unser geplantes Schwimmfest am 13.9.2020 absagen.

Der Clubkampf zu Pfingsten gegen Weidenau musste leider aufgrund der Lage abgesagt werden ! --> Verschiebung auf Pfingsten 2021 in Berlin